Über uns

Anhänger mit Qualität - seit fast 85 Jahren

feig-team

Tradition und Innovation

Die Kernkompetenz von FEIG liegt im Fahrzeugbau. Neben der Herstellung und dem Vertrieb von Pkw-Anhängern ist die Modifizierung von Serienfahrzeugen nach Kundenwunsch eine weitere Stärke des 1934 gegündeten Unternehmens. Hierbei steht die Qualität immer an erster Stelle. Ausgebildete Fahrzeugbauer und Fahrzeugbauermeister analysieren und lösen Transport- und Ladungssicherungsprobleme. Bei der Umsetzung der Kundenwünsche wird bei FEIG sehr genau darauf geachtet, dem Kunden ein Transportgerät zur Verfügung zu stellen, welches dem Anforderungsprofil voll entspricht. Bei Transportsicherungssystemen und individuellen Transportlösungen gibt es im Hause FEIG keine Kompromisse.

Transport- und Ladungssicherungslösungen setzen einen unabdingbaren Innovationswillen voraus, welcher bei FEIG mit zur Firmenphilosophie gehört. In Zusammenarbeit mit unserem Partner, dem TÜV-Rheinland, liefern wir überprüfbar, optimale Produktionsergebnisse aus. So erhält ein Kunde bei FEIG ein Fahrzeug, welches in höchstem Maße wertbeständig ist und auch noch nach Jahren über eine volle Funktionsfähigkeit verfügt.

Zu den Kunden im Hause FEIG zählen renommierte Industrie- und Handwerksunternehmen aus ganz Deutschland. Auch international ist das, in Altdorf an der Südlichen Weinstraße ansässige Unternehmen, tätig. Seit einigen Jahren werden aus dem Formel-1-Rennsport Fahrer wie David Coulthard oder Nico Rosberg mit Pkw-Anhängern „Made in Rheinland-Pfalz“ beliefert. Ganz nach dem Motto des gleichnamigen Bundeslandes: „Wir machen’s einfach“.

Produktspektrum

FEIG produziert und verkauft heute weit über 600 Serien- und Spezialfahrzeuge. Als ALKO-, BPW- und KNOTT-Servicestation und als TÜV-Prüfstützpunkt für Pkw-Anhänger und Ladungssicherung, gehört FEIG zu den führenden Unternehmen dieser Branche. Unterstützt wird der Servicegedanke seit einigen Jahren durch ein bundesweit einzigartiges Servicemobil, welches eine Reparatur beim Kunden ermöglicht.

Weiterhin fertigt FEIG Pritschen- und Kofferaufbauten für Transporter und Lkw’s bis 7,5 t. Im Segment der Logistikfahrzeuge für Hilfsorganisationen mit Sicherheitsaufgaben ist FEIG heute Lieferant für viele Feuerwehren. Ergänzt wird dieses Lieferspektrum mit einer eigenen Rollcontainerproduktion. Hier entwickelte FEIG ein eigenes Totmann-Bremssystem mit hydraulischer Bremskraftverstärkung. Zu Recht vertrauen heute über 20.000 Kunden dem Fahrzeugbauer FEIG.

Mehr erfahren Sie auf unserer Website unter:

www.feig-online.de

So finden Sie uns

 

Routenplaner

Zuletzt angesehen